Biwidus Dossiers

Biwidus ist ein E-Zine, ein elektronisches Magazin, dass schon seit längerer Zeit ein interessantes Angebot im Internet unterhält.

Biwidus machte sich Gedanken, wie Publikationen im Internet aussehen sollten. Herausgekommen sind die Dossiers, die wir nun auch hier über www.visionen.ch veröffentlichen.

Obwohl Biwidus diese per Internet vertreibt, sind Sie nicht am Bildschirm lesbar. Diese Dossiers werden im Acrobat Reader Format (*.pdf) den Lesern zum Download zur Verfügung gestellt und sollten dann ausgedruckt werden.

Die Dossiers sollen nicht nur einseitig gelieferte Information sein. Vielmehr sind wir  auch an Euren Gedanken zu diesem Thema interessiert. So besitzt jedes Kapitel in den Dossiers Fragen, zu denen Ihr Euch Gedanken machen solltet.

Nach dem Studium der Dossiers können diese mit Biwidus oder im Diskussionsforum von www.visionen.ch diskuttiert werden.

Mehr Informationen zu diesen Dossiers finden Sie direkt bei Biwidus, denen wir hier für Ihre Initiative danken möchten.

Wir von www.visionen.ch unterstützen diese interessante, neue Form von Publikation, weil auch wir mit der einseitigen Konsumhaltung zu kämpfen haben. Obwohl viele Besucher, die Beiträge in unseren News lesen, antworten nur sehr wenige auf die darin gestellten Fragen und die formulierten Ideen.

Wir hoffen diese Dossiers regen das Denken über die Konsumhaltung beim Surfverhalten an ...

Beitrag veröffentlicht am 9.März 1998

Feedback an den Autor

Zur Übersicht Thema Vernetzung

Zum Diskussionsforum

Home

www.visionen.ch

Picture

Projekt zur Förderung von Innovation und Kreativität

Wir freuen uns über jede Anregung oder Hilfe
 zur Entwicklung dieses Experimentes :-)